Montag, 20. April 2020

Literaturnewsletter/Sondernummer von Hans Bäck


Liebe Literaturfreunde! Dieses Mail geht nur an jene Damen und Herren, von denen ich weiß, dass sie bereits mein Buch „Stahl, Seide, Sog&Druck“ gekauft haben. Heute, am „Weißen Sonntag“ gab es im ORF2- (Fernsehen) eine wunderbaren Film über das Collio. Das ist eine jener  Gegenden, die ich auch in meinem Buch beschrieben habe. Und ich liebe diese Gegend und das dazugehörige slowenische Pendant die Goriska Brda über alles. Wer den Film sehen will in der ORF-TVThek (https://tvthek.orf.at/) ist der noch 7 Tage abrufbar.
Und da es so schön war und unsere Grenzen so zu sind, habe ich mir vorgenommen, sobald es wieder geht, eine Fahrt in den Karst, ins Collio in die Goriska Brda und nach Triest zu unternehmen. Wer dann dabeisein will, möge mir einmal unverbindlich sein Interesse melden. Einige Tage werden wir schon unterwegs sein müssen, vielleicht mit einem Kleibus, um die Weine dort auch ohne Gefahr und ausführlich zu verkosten. Ich persönlich hoffe stark, dass bis in den Herbst alle Einschränkungen zumindest soweit aufgehoben sind, dass wir unsere Nachbarn wieder besuchen können. Vielleicht geht es sich aus, in Verbindung mit der Biennale des Lit. Kreises im Oktober, da noch eine Genussfahrt ins Collio anzuhängen. Vorläufig aber schaut euch in der ORF TV-Thek diese Sendung an (Sendetermin war heute, 19. 4. 9h05), Dauer etwa 50 min.

Sehenswert und man bekommt Gusto!



Liebe Grüße!
Euer Hans Bäck

Keine Kommentare:

Kommentar posten